Tanzgarde

Im Jahr 1978, nur 3 Jahre nach Gründung der Prinzengarde, konnten sich auch die Damen nicht mehr dem Fasching entziehen und gründeten die Tanzgarde Lollar.

Dies war allerdings ein deutlich schwierigerer Beginn. In unzähligen Lehrgängen und Trainingstunden mussten mit viel Fleiß und Schweiß das ganze Jahr Abende geopfert werden, um in jeder Kampagne zwei neue Tänze zu präsentieren. Aber dieses Engagement hat sich von Anfang an gelohnt. So konnte die Tanzgarde im Laufe der Jahre nicht nur während der Kampagne ihr Können dem Publikum zeigen, sondern sie wurde auch für Geburtstage, Hochzeiten, Silberhochzeiten und andere festliche Anlässe engagiert.

Auch heute werden neben den wöchentlichen Trainingsstunden zusätzlich Seminare besucht, um das Programm zu erweitern. Der Lohn der "Schinderei" ist der Applaus des Publikums nach dem Auftritt. Nicht umsonst ist die Tanzgarde das Aushängeschild des Carnevalvereins.

Training ist jeden Montag im Bürgerhasus Lollar von 20.00 bis 21.30 Uhr und jeden Mittwoch in der Werkstatt Lollar von 19.00 bis 20.30 Uhr Ansprechpartnerin: Jana Otto

Die aktuelle Tanzgarde

Trainerin: Jana Otto

Betreuerin: Stephanie Schwalm

Tänzerinnen (Gardetanz):: Nadine Fischer, Sarah Fischer, Michelle Kehr, Christina Manlig, Jana Opalinski, Aylin Elisha Pinkert, Lea Schellhase, Lisa Schellhase, Larissa Venohr, Janine Walter, Dana Wendel, Chiara Erb, Kristina Krause, Jenny Mihls

Passiv (Showtanz): Jana Otto, Mirijam Otto, Carla Grabowski, Sabrina Walter

Der aktuelle Tanzgarde

Login